Laika Verlag

Kai Ehlers 25 Jahre Perestroika - Gespräche mit Boris Kagarlitzki II

Nürnberg
Samstag, 31. Oktober 2015, 20 Uhr
Künstlerhaus im KunstKulturQuartier, Glasbau Königstraße 93

Nürnberg

Kai Ehlers
25 Jahre Perestroika - Gespräche mit Boris Kagarlitzki II

Samstag, 31. Oktober 2015, 20 Uhr
Künstlerhaus im KunstKulturQuartier, Glasbau
Königstraße 93

Die Geschichte Russlands nach der Perestroika ist noch nicht geschrieben. Bisher haben sich eher ideologisch besetzte Eckdaten im Bewusstsein der Öffentlichkeit etabliert.
Die beiden Bände 25 Jahre Perestroika – Gespräche mit Boris Kagarlitzki zeigen dagegen eine Innenansicht derer, die sich Anfang der 1980er-Jahre als »linker Flügel der Perestroika« verstanden haben und sich eine Reform des Sozialismus erhofften.

Im Rahmen der 20. Linken Literaturmesse Nürnberg vom 30.10. bis 1.11. 2015

VeranstalterIn: LAIKA Verlag